+3

Elbelandhaus Magdeburg


Magdeburg (Sachsen-Anhalt/D) – Abschnitt I und J – links der Elbe – ca. 200 m vom Elberadweg

Wer im Elbelandhaus Platz nimmt, gleich ob auf der Terrasse oder im Gastraum, blickt auf den Magdeburger Dom und die neue Sternbrücke und so auf den schönsten Teil der Stadt Magdeburg. Die Elbe und der direkte Blick über die faszinierende Silhouette Magdeburgs ergänzen das traumhafte Panorama. Selbst eingefleischte Magdeburger meinen, von hier, habe man einen der schönsten Blicke auf die Stadt. Dem soll nicht widersprochen werden.

Seit 2007 zaubert das Elbelandhaus für seine Gäste die köstlichsten Gerichte. Von Pasta,