Alster-Hamburg

Eine Woche von Dresden bis Magdeburg

Weltreize (6/2017)

Reisen, unterwegs sein - viele Menschen träumen davon, manche erfüllen sich ihre Träume. Claudia und Dominik aus Hamburg zum Beispiel lieben es, on Tour zu sein und lassen andere mit ihrem Blog Weltreize.com daran teilhaben. Sie sind nicht nur in fernen Ländern unterwegs, sondern ab und an auch vor der Haustür, beispielsweise auf dem Elberadweg.

Der Elberadweg von Dresden bis Magdeburg ist für Claudia von weltreize.com eine der schönsten Radstrecken Deutschlands. Die Wege sind gut ausgebaut und immer flach, manchmal überquert man den Fluss mit einer kleinen Fähre, wird beim Fahren skeptisch von Schafen und Kühen beäugt und fährt den ganzen Tag durch malerische Landschaften.

Weltreize

Zwischendurch laden kleine Ausflugslokale zum Pausieren ein, und wer möchte, kann Unterkünfte mit Blick auf den Fluss finden.

Weltreize

Distanz: knapp 300 km, gut in fünf bis sechs Tagen zu schaffen. Claudias Tipp: Nimm dir Zeit, den Startpunkt Dresden und den Endpunkt Magdeburg anzuschauen, zwei wirklich schöne Städte.

Weltreize

Auf dem Blog weltreize.com von Claudia und Dominik findest du Claudias Radreise-Tagebuch mit vielen Tipps und einer Packliste für eine Woche Radreise: https://weltreize.com/zusammenfassung-elbe-radtour-dresden-bis-magdeburg/

Weltreize

 

Weltreize

Über Claudia und Dominik von weltreize

Weltreize

Ende 2015 haben Claudia und Dominik von weltreize ihren großen Traum wahr gemacht und sind 1 Jahr auf Weltreise gegangen.

Weltreize

Seit sie zurück sind, nutzen sie jeden freien Tag für ihre liebsten Beschäftigungen: Reisen, Tauchen und Bloggen.